Haarwasser

Haarwasser sorgt für kräftiges Haar und pflegt die Kopfhaut. Du sollst es verwenden, wenn dein Haar trocken ist oder stumpf und glanzlos wirkt. Auch bei dünnem, feinen Haar, bei Schuppen oder Juckreiz empfehlen wir es. Haarwasser macht das Haar besser formbar. Und es beugt Schuppen vor. Die Haare riechen um Längen besser.

Massiere das Haarwasser einfach in die Kopfhaut. Das fördert die Durchblutung und regt das Haarwachstum an. Man kann das Haarwasser nach der Haarwäsche auf die nasse Kopfhaut auftragen. Du kannst es aber auch auf die trockener Kopfhaut geben.

Haarwasser pflegt und gibt deinem Haar Vitalität und Spannkraft. Du spürst sofort den Frischekick. Haarwasser ist nicht nur gut für deinen Kopf, es macht auch Spaß, es anzuwenden!