Simpsons

Simpsons Rasierpinsel sind das Must-have aller Rasierpinselfreunde, die Wert auf beste Qualität legen. 1919 begann Alexander Simpsons damit, feine Rasierpinsel im Londoner Eastend zu erzeugen. Die herausragende Qualität macht seine Pinsel bis heute weltberühmt. Das charmante Design ist ein Abbild für die Hingabe und Tradition, mit der Simpsons Rasierpinsel gefertigt werden.

Die schönen Griffe der Rasierpinsel werden auf einer CNC-Drehmaschine produziert und poliert. Händisch und mit größter Sorgfalt wird der Pinsel mit feinem, händisch sortiertem Dachshaar bestückt. Die Griffe erhalten zum Abschluss eine Stempelung und das Original Simpsons Siegel. Der Produktionsprozess von einem einzigen Simpsons Rasierpinsel dauert etwa eine Woche.

Ganz nach der alten englischen Tradition werden Simpsons Rasierpinsel in drei unterschiedlichen Dachshaar Haarqualitäten angeboten: Pure Badger, Best Badger und Super Badger. "Pure" bezeichnet feinen Dachszupf, "Best" eine Mischung aus Silberspitz und Rückenzupf, "SUPER" steht für die höchstmögliche Dachshaarqualität, die hellen Rückenhaare und Haare der Streifung des Dachsfells.